Gründe für Ihre Teilnahme 

Die ALTENPFLEGE ist Leitmesse der Pflegewirtschaft und jährlicher Pflichttermin für alle Verantwortlichen der stationären und ambulanten Altenhilfe. Für 2022 setzen wir die Segel neu und kehren wieder zum Format der Präsenzmesse zurück – und zwar erstmalig am Standort der Messe Essen! Endlich wird der direkte, persönliche Kontakt zwischen Aussteller und Besucher wieder möglich sein.

Die Messe bietet die Möglichkeit, direkt mit Besuchern in den Dialog zu treten, Produkte und Dienstleistungen live zu präsentieren. Darüber hinaus können Experten Ihres Unternehmens in den Foren mit Vorträgen oder Diskussionsrunden überzeugen.  
Nutzen Sie die Chance und seien Sie dabei, um den Kontakt zu Entscheidern, Meinungsführern und Multiplikatoren der Branche auszubauen und zu vertiefen.

Vorzüge des Standorts Messe Essen

Nordrhein-Westfalen verfügt mit jeweils rund 3.000 über die meisten Pflegeeinrichtungen und Pflegedienste bundesweit

Als geographisches Zentrum ist Essen Verkehrsknotenpunkt. Die Anreise mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln ist schnell und unkompliziert. 

Der Messeplatz Essen zählt zu den Top-Ten-Messestandorten Deutschlands.

Modernes Messegelände mit hohem technischen Niveau und architektonisch klarer Struktur.

Kontakte persönlich pflegen!

Als Aussteller erhalten Sie in unbegrenzter Anzahl Fachbesucher-Tickets, mit denen Sie Ihr Netzwerk und Entscheider zum Standbesuch einladen können. Gewinnen Sie so neue Kunden oder binden Sie gute Kontakte!

Download_weiß

Kundengewinnung

PDF | 521.1 KB

Herunterladen
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok