FOKUS Fuhrpark

FOKUS Fuhrpark – Schwerpunkt Elektromobilität

Bei den Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland ist erneut ein Rekordwert zu vermelden. Im Verlauf des Jahres 2021 wurden mit rund 356.000 mehr Pkw mit reinem Elektroantrieb neu zugelassen als jemals zuvor. Der Januar 2022 startete mit einem Zuwachs von 28,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Dieser Trend bildet sich auch in der – vor allem ambulanten – Pflege ab. Als Gründe sind unter anderem die Reichweiten in der Elektromobilität zu sehen, die für viele ambulante Pflegedienste noch vor ein paar Jahren ein Grund waren, beim herkömmlichen Verbrennungsmotor zu bleiben. Sie konnten inzwischen jedoch deutlich verbessert werden und machen das Thema für viele spannend. Außerdem locken lohnenswerte Förderprogramme (vor allem bei Dienstwagen) und ein umweltbewusstes Umdenken in der Gesellschaft hat ebenfalls stattgefunden.

Ein weiterer großer Vorteil von mit Strom betriebenen Fahrzeugen sind zudem die Unterhaltskosten: Ein reines Elektrofahrzeug ist deutlich günstiger zu betanken als ein Diesel oder Benziner, Hybride liegen logischerweise preislich dazwischen.

Auf der Leitmesse ALTENPFLEGE vom 26. bis 28. April in Essen spielt die Elektromobilität deshalb eine zentrale Rolle. Die Sonderpräsentation „FOKUS Fuhrpark“ stellt eine Reihe von E-Autos für die ambulante Pflege, aber auch für den stationären Fuhrpark vor.

Mit dabei sind unter anderem Hyundai, VW, Toyota, Renault oder Peugeot. Das Besondere: Ein Großteil der Fahrzeuge kann direkt vom Messegelände aus zur Probe gefahren werden können – E-Autos, Hybridfahrzeuge aber auch herkömmliche Fahrzeuge.

„FOKUS Fuhrpark“ hat aber noch mehr zu bieten, schließlich macht Fortschritt nicht bei Autos halt. Die Besucher finden zum Beispiel attraktive Leasing- und Finanzierungsmodelle, Ladestationen, Versicherer sowie Software Softwarelösungen für die Tourenplanung.

Unter der Dachmarke „Mein Fuhrpark“ stellen sich darüber hinaus eine Anwaltskanzlei für Schadensrecht vor, es gibt Beratung für Pflegeflotten hinsichtlich der Umstellung auf E-Mobilität und Förder-Informationen, wichtige Tipps bezüglich der Rückgabe von geleasten Fahrzeugen, Infos zur Dienstwagenüberlassung im Hinblick auf Mitarbeiterbindung und vieles mehr.

Sicher, nachhaltig und kostengünstig in Richtung Zukunft – FOKUS Fuhrpark zeigt wie’s geht.

FOKUS Fuhrpark auf der ALTENPFLEGE vom 26. bis 28. April auf dem Messegelände in Essen.